Herrschaft und Religion

Fragen der 68er-Bewegung
Vortrag und Diskussion

Vortrag von Prof. Dr. Dr. h.c. Margot Käsmann, Berlin (angefragt) im Rahmen des Philosophisch-Theologischen Salons "Auf der Grenze".

Eine der zentralen und am heftigsten diskutierten Fragen der 68er-Bewegung kreiste um die der Herrschaft, die Kritik an Herrschaftssystemen und ihren Funktionsweisen. Die Frage nach der Funktion von Herrschaft wird diskutiert.

Beginn: 
Di, 27.03.2018 18:30
Veranstalter: 
Evangelische Stadtakademie
Ort: 
Das Offene Haus
Adresse: 
Rheinstr. 31