Die Vernichtung der Jüdischen Gemeinde von Liepaja

Eine Recherche
Vortrag und Diskussion

Die Jüdische Gemeinde der lettischen Stadt Liepaja, eine der Partnerstädte Darmstadts, wurde unter der deutschen Besatzung 1941-1945 von Wehrmacht, SS und deren lettischen Hilfstruppen ausgelöscht. Eine Recherche in Bildern, Berichten von Historikern, von Augenzeugen und Überlebenden, aus Gerichtsakten, von Gedenkorten.

Beginn: 
Do, 07.06.2018 19:30
Ende: 
Do, 07.06.2018 21:30
Veranstalter: 
Darmstädter Geschichtswerkstatt e.V.
Ort: 
Literaturhaus
Adresse: 
Kasinostraße 3, Darmstadt
Kontakt: 
Hannelore Skroblies, skroblies@gmx.de