Reformvorschläge für ALG II

Ideen und Entwicklungsrichtungen für ALG II der verschiedenen Akteure — Dr. Dorothee Spannagel
Vortrag und Diskussion

ALG II (Hartz IV) ist seit seiner Einführung im Jahr 2005 stark in der Kritik. Nicht nur die Frage, welche Auswirkungen das System für die BezieherInnen hat, auch seine Folgen für die deutsche Gesellschaft als Ganzes werden von Beginn an kontrovers diskutiert. Dorothee Spannagel nimmt diese Auseinandersetzungen als Ausgangspunkt und stellt vor, wie zentrale Akteure das bestehende ALG II System reformieren wollen. Vorgestellt werden die Vorschläge von SPD, DGB und den Grünen. Aus der kritischen Auseinandersetzung mit diesen Ideen zeigt Frau Spannagel die größten Baustellen des aktuellen Systems auf und weist auf Reformschritte hin, die notwendig sind, um Hartz IV Empfängern eine umfassende soziale Teilhabe zu garantieren.

Dr. Dorothee Spannagel ist Soziologin. Sie leitet das Referat für Verteilungsanalyse und Verteilungspolitik am Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Institut der Hans-Böckler-Stiftung

Beginn: 
Thu, 16.05.2019 17:30
Add to Calendar
Veranstalter: 
Darmstädter Sozialhilfegruppe
Ort: 
Darmstadt
Adresse: 
Schlossgartenplatz 5, Darmstadt
Kontakt: 
info@darmstaedter-sozialhilfegruppe.de