Global Climate Strike

Alle fürs Klima - Klima für Alle
Demonstration

Weltweit gehen wir am 20. September 2019 alle zusammen auf die Straße. Während in Berlin das Klimakabinett tagt und in New York der nächste UN Gipfel vorbereitet wird, rufen wir auch in Darmstadt zum »Global Climate Strike« auf – denn es ist Zeit zu handeln!

„Das ist eine Aufgabe für die gesamte Menschheit. Wir jungen Leute können unseren Beitrag für einen größeren Kampf leisten, und das kann einen großen Unterschied machen. Aber das funktioniert nur, wenn unser Aufschlag als Aufruf verstanden wird.“ (Aufruf Fridays for Future)

Zusammen fordern wir konsequenten und gerechten Kli-maschutz, die Einhaltung des Pariser Abkommens mit dem 1,5°C Ziel, einen grundlegenden sozial-ökologischen Wandel, globale Gerechtigkeit und Demokratie für alle! Um das zu erreichen, braucht es mehr als den Streik von Schüler*innen, Azubis und Studierenden. Dafür braucht es die vielen sozialen Bewegungen, Gewerkschaften und Organisationen, die mit uns neue Wege gehen und einen gesellschaftlichen Wandel einleiten.

Dafür braucht es uns alle. Krempeln wir die Ärmel hoch, kommt zum »Global Climate Strike«!

 

3 Schwerpunkte - 3 Startpunkte, eine Bewegung:

  • SOZIALER & ÖKOLOGISCHER WANDEL 12:00 Uhr – Nordbahnhof – Merckschleife
  • DEMOKRATIE FÜR ALLE 12:00 Uhr – Hauptbahnhof – Europaplatz
  • GLOBALE GERECHTIGKEIT 12:00 Uhr – Ostbahnhof – Vorplatz

Straßenfest auf dem Karolinenplatz ab 14:30 Uhr Abschlusskundgebung mit Musik, Essen & Trinken und Gesprächen

Beginn: 
Fri, 20.09.2019 12:00
Veranstalter: 
Bündnis Global Climate Strike
Ort: 
Nordbahnhof, Hauptbahnhof, Ostbahnhof