Grundwissen zum Umweltschutz

Umweltverschmutzung und die Bewahrung unserer natürlichen Lebensgrundlagen
Vortrag und Diskussion

Der Umgang der Menschheit mit den Umwelt-Schutzgütern hat in den letzten drei Jahrzehnten zu einer rasanten Erhöhung der globalen Erdtemperatur geführt. Wir sind überall auf der Welt von Umweltkatastrophen betroffen. Deshalb ist Klima- und Umweltschutz notwendig.

Der Energiewirtschaftler Tagne erklärt in 30 Minuten das Verhältnis des natürlichen zum anthropogenen Treibhauseffekt, die Auswirkungen der Umweltverschmutzung und mögliche Schutzmaßnahmen. Zur Diskussion steht anschließend die CO2-Steuer.

 

REFERENT:Gery Tagne, Energiewirtschaftler und Umwelt- und Energiemanagementbeauftragter

Beginn: 
Tue, 10.12.2019 19:00
Ende: 
Tue, 10.12.2019 21:00
Veranstalter: 
ESG – Evangelische Studierendengemeinde Darmstadt
Ort: 
ESG Alexanderstraße
Adresse: 
Alexanderstraße 35, 64283 Darmstadt
Kontakt: 
Pfrn. Cornelia Otto, otto@esg-darmstadt.de