AlleWeltKino: Im Labyrinth der Erinnerung, OmU

Filmreihe Frei und Gleich: Menschenrechte
Filmvorführung

Regie: Alireza Khatami; Chile, Frankreich, Niederlande, Deutschland 2017, 92 Min., OmU

Eine abgelegener Friedhof in Chile, der Rückzugsort eines alten Mannes. Als Wärter verbringt er seine Tage damit, sich um seine geliebten Pflanzen zu kümmern – oder denjenigen, die auf der Suche nach Vermissten sind, die Körper der kürzlich verstorbenen in den Kühlkammern seines Leichenschauhauses zu zeigen. Sein Gedächtnis ist tadellos, nur Namen kann er sich nicht merken. Als er den leblosen Körper einer namenlosen jungen Frau findet, beginnt für den Wärter eine magische Reise. Er begibt er sich auf eine Odyssee durch die skurrilen Wege von Bürokratie und menschlichem Tun, um der Unbekannten ein würdiges Begräbnis zu verschaffen.

Beginn: 
Mon, 17.02.2020 20:15
Eintritt: 
6,50, erm. 5,50 Euro
Veranstalter: 
Ev. Dekanat DA-Stadt, Amnesty International Bezirk DA, Weltladen DA
Ort: 
programmkino rex
Adresse: 
Wilhelminenstr. 9, Darmstadt
Kontakt: 
Winfried Kändler, winfried.kaendler@ekhn.de, 06151-1362430