Was wissen wir über die Klimaveränderungen?

Expertinnen und Experten geben Auskunft über den Stand der Forschung
Vortrag und Diskussion

Dr. Frank Rüthrich ist Wissenschaftler im Bereich Atmosphärenbeobachtung bei Eumetsat. Er erklärt, wie Atmosphäre und Klima zusammenwirken und warum eine Klimavorhersage ganz anders funktioniert als eine Wettervorhersage.

Die Politikwissenschaftlerin Heike Böhler zeigt auf, wie die Berichte des Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC) entstehen und welche Bedeutung sie haben.Dorothea Schoppek arbeitet am TU-Lehrstuhl für Internationale Beziehungen. Sie fragt, warum wir anfangen sollten zu handeln und was „Klimagerechtigkeit“ sein kann. Die drei Impulsgeber*innen und weitere Mitglieder der „Scientists for Future Darmstadt“ stellen sich den Fragen und der Diskussion.

Eine Veranstaltung der Reihe Scientists_For_Future - Dialogforum / Wissenschaftsforum Pauluskirche. Die Reihe Scientists_for_Future liefert Fakten aus erster Hand. Menschen, die sich wissenschaftlich und hochspezialisiert mit verschiedenen Aspekten des Klimawandels beschäftigen, geben Einblick in den Stand der Forschung und in ihre Arbeit. Die Veranstaltungen sind jeweils so aufgebaut, dass es nach einem etwa 45-minüten Impuls Gelegenheit zu Rückfragen und zur Aussprache gibt. Anschließend lädt die Paulusgemeinde ein, bei einem Getränk noch zusammenzubleiben.

Beginn: 
Wed, 22.01.2020 19:00
Veranstalter: 
Paulusgemeinde
Ort: 
Pauluskirche
Adresse: 
Paulusplatz, Bessungen