Weg mit dem PKK-Verbot

Widerstand ist kein Terrorismus
Demonstration

KUNDGEBUNG

Sa., 21.11.202016:00 UhrFriedensplatz, Darmstadt

Hygienemassnahmen beachten!Mund-Nasen-Schutzmasken!1,5m Abstand halten!

 

Am 26. November jährt sich das PKK-Betätigungsverbot in Deutschland zum 27. Mal und damit auch die Repressionen gegen kurdische Aktivist*innen in Deutschland.

Die Aufhebung des PKK-Verbots in Deutschland wäre ein essentieller Beitrag für Frieden und Freiheit in der Türkei und in Kurdistan.

 

 

Diesbezüglich findet auch eine spannende Online-Veranstaltungsreihe von Civaka Azad - Kurdisches Zentrum für Öffentlichkeitsarbeit e.V. statt. An drei Abenden wird über das unsägliche PKK-Verbot in Deutschland diskutiert, das sich nun zum 27. Mal jährt.

Hier der Ankündigungstext und die entsprechenden Bilder:

Online-Veranstaltungsreihe: Deutschland und das PKK-Verbot

Am 26. November jährt sich das PKK-Betätigungsverbot in Deutschland zum 27. Mal. Mit unserer Onlineveranstaltungsreihe wollen wir uns mit der Geschichte des Verbots, seinen juristischen Folgen für kurdische Aktivist*innen in Deutschland und den politischen Perspektiven im Kampf gegen das Verbot auseinandersetzen.

Die Veranstaltungen werden live über unseren Youtube-Channel übertragen. Die Links zu den einzelnen Veranstaltungen werden zeitnah auf dieser Seite bekanntgegeben: civaka-azad.org/live/

Donnerstag 12. November um 19 UhrDeutsch-türkische Koproduktion: Das PKK-Verbot und seine Geschichte

Donnerstag 19. November um 19 UhrVom „Kurden-Käfig“ zu 129b – Die juristischen Verfolgung der kurdischen Bewegung in Deutschland

Donnerstag 26. November um 19 UhrWas tun gegen das PKK-Verbot?

 

https://youtu.be/gRYxctD4nfY

Beginn: 
Sat, 21.11.2020 16:00
Veranstalter: 
NavDem Darmstadt e. V.
Ort: 
Friedensplatz, Darmstadt