12.Mai - Tag der Pflege

Mehr von uns ist besser für alle
Straßenaktion

Die Beschäftigten in der Kranken- und Altenpflege stehen mit dem Rücken zur Wand. Die dritte Welle der Corona-Pandemie verschärft die Überlastung. Es fehlt allerorts an Personal – und das bereits lange vor der Pandemie. Wie oft haben die politisch Verantwortlichen in den vergangenen Jahren schon Verbesserungen versprochen? Doch an den entscheidenden Stellen ist nichts passiert. Und auch jetzt noch – kurz vor dem Ende der Legislaturperiode – spielt Jens Spahn (CDU) auf Zeit. Der Bundesgesundheitsminister bringt weder für Klinken noch Pflegeheime bedarfsgerechte Personalvorgaben auf den Weg. Dieser Politik der leeren Versprechungen zeigen die Beschäftigten zum Internationalen Tag der Pflegenden am 12. Mai die Rote Karte!

Beginn: 
Wed, 12.05.2021 16:00
Veranstalter: 
ver.di Südhessen
Ort: 
Friedensplatz