Materialistische ONTOLOGIE (THEORIE DES SEINS)

Philosophieabend
Vortrag und Diskussion

Ein hoch interessantes Thema. Es beinhaltet sehr wichtige Grundlagen um, die bestehenden Verhältnisse in eine Gesellschaft, besser verstehen und kritisch hinterfragen zu können.                                                                                                     

vom: Yener Orkunoglu

Inhalt:

1. Was ist unter Ontologie zu verstehen?

2. Warum materialistische Ontologie?

3. Problemstellung (Materie-Geist / Körper-Seele)

4. Ontologischer Dualismus und Monismus

5. Materialismus, Idealismus, Agnostizismus, Immaterialismus

6. Wichtige Kategorien der materialistischen Ontologie

7. Zusammenfassung

Sprache:       Deutsch

Der Vortrag wird in Power-Point übersichtlich und verständlich vorgetragen wird. Während des Vortrages können gerne Fragen gestellt werden. 

Anschließend folgt eine Diskussionsrunde in gemütlicher Atmosphäre.

HINWEIS: Wie immer ist für einen kleinen Imbiß sowie Getränke (Wasser, Tee, Wein usw.) gesorgt, wofür wir am Ende der Veranstaltung um eine kleine Spende bitten, deren Überschuss an den Verein geht.

Beginn: 
Fr, 26.01.2018 19:30
Add to Calendar
Veranstalter: 
Halkevi Volkshaus Darmstadt e.V.
Ort: 
Halkevi Volkshaus Darmstadt e.V.
Adresse: 
Luisenstr. 2, 64283 Darmstadt (Eingang Zeughausstraße.)
Kontakt: 
Hueda.kaya@gmx.de